Donnerstag, 22. August 2013

Playstation 4 oder Xbox One - die Entscheidung dürfte Europäern recht leicht fallen.

So richtig Spaß scheint Microsoft auf der Gamescom nicht zu haben. Will man seine Konsole doch als Wohnzimmer Allrounder vorstellen mit TV Features und kompletter Vernetzung. Doch das wird in Europa vorersts nichts. Jetzt versucht man in Europa mit Exklusiv Titeln und ein paar Kinect Spielereien zu punkten- die scheinbar immer noch nicht so gut funktionieren. Will man sich von der Kinect einscannen lassen.. kommt man schonmal schnell mit einer anderen Hautfarbe raus.
Außerdem bleibt der bittere Beigeschmack, dass Microsoft noch zu Beginn des Jahres den Spielern das Recht auf Weiterverkauf der Spiele durch DRM Maßnahmen verweigern wollte. Damit zog man sich sogar den Unmut von Amazon auf sich, da der Gebrauchtspielemarkt keinen unwesentlichen Anteil am Geschäftsmodell des größten Online Versandhandels ausmacht. Tatsache bleibt jedoch, dass die DRM Maßnahmen vorrang im Interesse der Publisher waren.

Sony hat sich mit der Playstation 4 allein der Spielerschaft verschrieben und bietet mehr Grafikleistung zu einem kleineren Preis.

1 Kommentar:

  1. This site is very important to gamers. Do you play more attactive game playstation5. Please go to www.ps5info.de/ and play ps5 and I think it is more enjoyable to you.

    GERMAN:Diese Seite ist für Spieler sehr wichtig. Sie spielen attraktiver Spiel playstation5. Bitte gehen Sie auf www.ps5info.de/ und spielen ps5 und ich denke, es ist mehr Spaß für Sie.

    AntwortenLöschen