Sonntag, 15. Juni 2014

Neuer Gänsehaut Trailer zu Assassins Creed Unity

Die Grafik von Assassins Creed Black Flag konnte auf den Next Gen Konsolen - speziell auf der PS4 - noch nicht ganz überzeugen. Es war ein simpler Port von den Last Gen Konsolen. Besonders Details wie Wasserverdrängungsanimationen/effekte und verbesserte KI's suchte man vergebens. Trotz der tollen Meeresanimation verbleibt in Sachen Detail Wasseranimation noch viel Spielraum nach oben.

Auch die recht kantige Optik auf 1080p benötigt noch Feinschliff. Anti Aliasing hin und her - es sind die besonderes Posteffekte und der Überblendeeffekt der ein Spiel realistisch macht und es zum leben erweckt.

Diese Effekte benötigen zwar viel Leistungen aber haben eine überragende grafische Qualität. Die PS4 sollte locker im Stande sein Überblendeeffekte zu verarbeiten. Konnte man diese Effekte doch bereits in Anno 1404 optional zuschalten. Neben den extrem hochauflösenden Texturen sind es gerade diese Effekte, die das Bild leicht verwischen und diese Trailer so lebensecht wirken lassen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen